Ihr Spezialist für Wasser, Abwasser und Gefahrstoffe

 

Ob Technik, Organisation oder Vorschriften und Normen:
Wir beraten umfassend

 

25 Jahre Erfahrung, die wir an Sie weitergeben

 

Profitieren Sie vom Know-How eines interdisziplinären Experten-Teams

 

Beratungs- und Technikteam

Ein interdisziplinäres Top-Team von erfahrenen Fachleuten ist für Sie tätig

SERVITEC besteht aus einem sehr erfahrenen, interdisziplinären Team von Fachexperten und Branchenspezialisten. Während diese ihre Beratungsleistungen bisher überwiegend eigenständig anboten, bringen alle Teammitglieder künftig ihren Wissens- und Erfahrungsschatz in die SERVITEC ein.

Durch die Bündelung der Kompetenzen in einem Unternehmen positioniert sich SERVITEC als erfolgreiches Beratungs- und Planungsunternehmen in Sachen betrieblicher Umweltschutz, mit ganzheitlichem Beratungsansatz. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf technischen und organisatorischen Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen und Betriebsstätten, wobei wir bundesweit tätig sind. Auch unterstützen wir Unternehmen aus Deutschland, die Standorte in China, Brasilien oder in Vietnam planen.

Unser Beratungskonzept sieht vor, dass Sie pro Projekt einen festen Ansprechpartner haben, der Sie auch vor Ort betreut. Das spart Ihnen Beratungs- und Reisekosten.

Dr. Ing. Volker Koschay

Dr. Ing. Volker Koschay

Wirtschaftsingenieur Geschäftsführer, Technischer Berater und Hochschuldozent

Neben seiner Tätigkeit als geschäftsführender Gesellschafter der SERVITEC und als Hochschuldozent ist Herr Dr. Koschay geschäftsführender Gesellschafter der GIMAT GmbH Liquid Monitoring, einem Anbieter maßgeschneiderter messtechnischer Lösungen.

In seinem über 25-jährigen beruflichen Wirken hat sich Dr. Volker Koschay ein umfangreiches Know How im Bereich „Wasser/Abwasser“ angeeignet, von der Qualitätsmessung von Trink- und Abwasser bis hin zu deren Aufbereitung sowie der Abwasserbehandlung und -entsorgung.

Darüber hinaus beschäftigt sich Herr Dr. Koschay seit vielen Jahren mit dem Umgang mit wassergefährdenden und gefährlichen Stoffen sowie den einschlägigen Vorschriften.

Dr. rer. nat. Sebastian Barfüßer

Dr. rer. nat. Sebastian Barfüßer

Chemiker

Dr. Sebastian Barfüßer ist „zuhause“ in allgemeiner und organischer Chemie, aber auch unser Mann für organisatorische Lösungen rund um Dokumentenerstellung, Nachvollziehbarkeit, Dokumentation (AQS) und mit Erfahrungen beim Aufbau von Qualitätsmanagementsystemen (DIN/IQK).
Herr Dr. Barfüßer ist darüber hinaus Spezialist für Verfahren der Wasser- und Abwasseraufbereitung.

Professor Dr. Tuan Anh Mai

Professor Dr. Tuan Anh Mai

Umweltingenieur und Projektleiter "Vietnam"

Durch seine langjährige Erfahrung in Umweltanalytik, Wasser- und Abwasserbehandlung ist Professor Tuan Anh Mai Experte für die Beurteilung der Umweltqualität von Standorten.
In seiner Heimat Vietnam hat er bereits eine Vielzahl an Projekten zur Belastung von Wasser und Boden mit Schwermetalle, Pestiziden und anderen Chemikalien betreut. Neben seiner Beratungstätigkeit ist Herr Professor Mai Vize-Direktor des Instituts für Umweltwissenschaft, -ingenieurwesen und -management der Universität von Ho-Chi-Minh City (IUH).

B. Sc. Gilbert Mato

B. Sc. Gilbert Mato

Umweltschutzexperte und Projektleiter „Ost-Afrika“

Gilbert Mato, der in Nairobi/Kenia ansässig ist, hat langjährige Erfahrungen auf dem Gebiet der Wasserver- und Abwasserentsorgung sowie der erneuerbaren Energien. Er hat bereits eine Vielzahl von Infrastruktur- und Bau-Projekten als Berater und Planer betreut.

Darüber hinaus verfügt Herr Mato über einen umfassenden Überblick über die nationalen Bau- und Umweltvorschriften in Kenia sowie einen „guten Draht“ zu Genehmigungsbehörden. Über sein Experten-Netzwerk hat Herr Mato zudem ausgezeichneten Zugang zu anderen ost-afrikanischen Ländern.

Dipl. Betriebswirt Armin Mell

Dipl. Betriebswirt Armin Mell

ehemal. Mitarbeiter des MdB und Gemeinderat

Armin Mell war jahrelang Leiter eines Unternehmensbereichs und Mitglied der Geschäftsleitung eines großen technisch-wissenschaftlichen Beratungsunternehmens. Sein Arbeitsschwerpunkt sind Projektmanagement und organisatorische Lösungen.
Herr Mell ist darüber hinaus als ehemaliger wissenschaftlicher Mitarbeiter und Büroleiter eines Mitglieds des Deutschen Bundestags (MdB) sowie als Gemeinderat  Experte für politische Fragestellungen und aufgrund seiner jahrelangen Erfahrung mit Behörden unser Spezialist für Genehmigungsfragen.

M. Sc. MBA João Pedro Jock Piva

M. Sc. MBA João Pedro Jock Piva

Biochemiker und Projektleiter "Brasilien"

João Piva hat ein Studium der Biochemie absolviert. Darüber hinaus hat Herr Piva einen MBA-Abschluß in Business Management.
Herr Piva hat langjährige Erfahrungen im Bereich der Umweltanalytik. Darüber hinaus verfügt er über einen umfassenden Überblick über die nationalen und regionalen Umweltvorschriften in Brasilien.

Dipl. Ing. (FH) Daniel Reiter

Dipl. Ing. (FH) Daniel Reiter

SPS-Steuerungstechniker

Daniel Reiter ist seit über 15 Jahren im Bereich der Steuerungs- und Automatisierungstechnik tätig und hat sich branchenübergreifend im In- und Ausland spezielle Kenntnisse angeeignet.
Egal, ob es darum geht, neue Steuerungskonzepte umzusetzen oder bestehende Abläufe effizienter, intelligenter und ökonomischer zu gestalten, Herr Reiter entwickelt die optimalen Lösungen für Ihre Bedürfnisse.

Gerhard Solice

Gerhard Solice

Elektroniker und Projektleiter „MSR-Technik“

Gerhard Solice verantwortet alles rund um´s Thema „Mess-, Steuer- und Regelungstechnik (MSR)“. Herr Solice legt darüber hinaus auch Messstrecken für z. B. Durchflussmesseinrichtungen aus. Auch wenn es um die Anbindung neuer MSR-Technik in bestehende Steuerungen und Anlagen geht, ist Herr Solice aufgrund seiner über 30-jährigen Berufserfahrung ein kompetenter Ansprechpartner.

Dipl. Ing. Georg Stahl

Dipl. Ing. Georg Stahl

Architekt und Bausachverständiger

Georg Stahl übernimmt die Planung und Auslegung von Ver- und Entsorgungsleitungen und –bauwerken (Abscheideranlagen usw.) sowie die Bauüberwachung.
Anders als bei anderen Planern sieht unser Vergütungskonzept nicht vor, dass wir davon profitieren, wenn ein Projekt möglichst teuer wird. Herr Stahl prüft daher sachkompetent mit „Tiefgang“ die Abrechnungen der beteiligten Bau- und Handwerksunternehmen.

Dipl. Betriebswirt Rolf Trassl

Dipl. Betriebswirt Rolf Trassl

ehemal. Brauerei-Geschäftsführer

Rolf Trassl war 16 Jahre Geschäftsführer einer überregional bekannten Familienbrauerei. Aufgrund seiner langjährigen leitenden Tätigkeit hat er vielseitige Erfahrungen mit der Problemanalyse in Brauereien gesammelt.
Wirtschaftliche Optimierung von Prozessen vor allem im Bereich Wasser und Abwasser gehören zu seinen besonderen Herausforderungen.

Dr. rer. nat. Rasso Willkomm

Dr. rer. nat. Rasso Willkomm

CTA und Biochemiker

Dr. Rasso Willkomm begann seine fachliche Laufbahn mit einer Lehre und praktischen Labortätigkeit als Chemisch-technischer Assistent (CTA).
Danach studierte er Biochemie. Herr Dr. Willkomm steht mit der Mikrobiologie auf „Du und Du“ und ist unser Spezialist für Hygiene und Entkeimung. Er ist aber auch in der Analytik von z. B. Schwermetallen zuhause.

Benötigen Sie Unterstützung?